Ausstellungsbedingungen

Ausstellungsbedingungen des
International Cat Club e.V.
 
Alle Mitglieder anerkannter Vereine/Verbände und vereinslose Liebhaber können
ihre Katzen für Ausstellungen des International Cat Club e.V. schriftlich melden.
Die Annahme der Meldung obliegt der Ausstellungsleitung und kann ohne Angabe
von Gründen abgelehnt werden.
Die gemeldeten Katzen werden nur zu den einzelnen Ausstellungsklassen zugelassen,
wenn ihr Alter bzw. ihr erworbener Titel sie zur Konkurrenz in der entsprechenden
Klasse berechtigt.
Für die offene Klasse muss die Katze am Ausstellungstag mindestens 9 Monate alt sein. Als Wurf gelten ab 3 Tiere derselben Eltern, wenn sie am Ausstellungstag zwischen 10 und 14 Wochen alt sind. Wissentlich falsch gemachte Angaben führen zur Disqualifikation.
Alle tragenden und stillenden Katzen, sowie Tiere mit operativen oder kosmetischen Veränderungen
(außer Kastrationen und Sterilisationen) werden nicht zugelassen.
Nicht vollständig ausgefüllte Meldeformulare, werden wie folgt bearbeitet:
- die Zeichnung ist immer classic (blotched)
- die Farbe ist immer schwarz (black)
- die Katze ist immer männlich
- die Katze startet in der offenen Klasse
- die Augenfarbe weißer Katzen ist immer orange
 
Veterinäramtliche Bestimmungen:
Alle Tiere müssen gesund und frei von Parasiten (Flöhe, Milben, Läuse usw.) sowie am Ausstellungstag gültig gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft sein (letzteres gilt nicht für Würfe und Kitten bis 4 Monate, diese brauchen ein Gesundheitszeugnis hinsichtlich Tollwut des Tierarztes, das nicht älter als 10 Tage ist). Die Tollwutimpfung muss mindestens 21 Tage alt sein und darf nicht länger zurückliegen als der im Impfpass angegebene Zeitraum den der Tierarzt für eine Wiederholungsimpfung eingetragen hat.
Bei Parasitenbefall oder nicht ausreichendem Impfschutz wird der Zutritt zur Veranstaltung, ohne Ersatzanspruch verweigert.
Tierarztkontrolle ist in der Zeit von 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr
 
Ausstellungsgebühr/Meldegebühr
1. Rassekatze: 24,– Euro inkl. 1 Käfig
jede weitere Katze: 22,– Euro inkl. 1 Käfig
Wurf/Nest: 37,– Euro inkl. 1 Doppelkäfig
Hauskatze: 18,– Euro inkl. 1 Käfig
Außer Konkurrenz: 18,– Euro (nur in Verbindung mit 2 Katzen in der Wertung,
da kein Anspruch auf eigenen Käfig)
Auf die obigen Preise erhalten Mitglieder des ICC e.V. bei Angabe der Mitgliedsnummer 10 %
Ermäsigung.
 
Aufpreise
Doppelbewertung: 15,– Euro
Ringrichten Wurf/Nest:15,– Euro
Ringrichten: 5,– Euro
Farbbestimmung: 5,– Euro
Rassebestimmung: 5,– Euro
jeder zusätzliche Käfig:15,– Euro
Katalog: 2,50 Euro
Diese Preise werden auch für Mitglieder nicht reduziert!
 
Jeder Käfig muss vom Aussteller mit einer Unterlage für die Katze ausgelegt werden und an 2 Seiten mit einem Sichtschutz versehen werden. Käfige dürfen ohne Zustimmung der Ausstellungsleitung nicht gewechselt werden. Der Aussteller verpflichtet sich, seine Katzen während der gesamten Ausstellung in den zugewiesenen Käfig zu belassen. Der Käfig darf erst nach Beendigung der Ausstellung geräumt werden. 
Tiere die nicht rechtzeitig zum Richten gebracht werden, sind automatisch als „nicht anwesend“ zu bewerten.
Richterurteile sind unanfechtbar!
Richterablehnungen müssen spätestens 1 Woche vor der Ausstellung beim Meldebüro schriftlich erfolgen! Spätere Ablehnungen können nicht mehr berücksichtigt werden!
 
Meldeschluss
Meldeschluss ist 14 Tage vor Ausstellungsbeginn!
Ummeldungen oder Änderungen nach Meldeschluss werden mit 10,– Euro, pro geänderte Katze, in Rechnung gestellt.
Titeländerungen sind unbegrenzt möglich und kostenfrei.
Bei Abmeldungen die weniger als 14 Tage vor Ausstellungsbeginn dem Meldebüro mitgeteilt werden ist die gesamte Meldegebühr zu zahlen.
Die Ausstellungshalle und -käfige sind sauber zu halten. Der anfallende Müll muss vom Aussteller selbst entsorgt werden (allerdings nicht in umligenden und öffentlichen Mülleimern), bei Zuwiederhandlung werden 50,– Euro Strafe erhoben.
Die Teilnahme an der Ausstellung erfolgt auf eigenes Risiko. Für selbst verursachte Schäden haftet der Aussteller.
In den Ausstellungshallen herrscht grundsätzlich Rauchverbot!
Mit der Anmeldung erklärt sich der Aussteller mit den Ausstellungsbedingungen
des International Cat Club e.V. einverstanden.